Wir arbeiten mit dem besten Designer der Welt zusammen – der Natur! - Regalia

Wir arbeiten mit dem besten Designer der Welt zusammen – der Natur!

01/03/2022, hinzugefügt von: Regalia

Die Kraft von Altholz

Es war ein kalter Winter im Jahre 1901. Schnee bedeckte die Welt wie eine weiche Federdecke. Die Fenster einer masurischen Landhütte waren mit geheimnisvollen und magischen Bildern bemalt. Im Kamin knisterte glühendes Holz. Die Kinder kuschelten sich an die warmen Fliesen neben dem alten Kachelofen und warfen von Zeit zu Zeit einen Blick auf ihren Vater, der einen warmen Mantel anzog und sich bereit machte, das Haus zu verlassen. Es fiel ihm schwer, das gemütliche, warme Haus zu verlassen und dem unheimlich kalten Winter entgegenzutreten. Allerdings ist diese Jahreszeit die beste Zeit, sorgfältig ausgewählte Bäume mit der Axtklinge zu fällen… Ein solches Bild können wir immer dann vor Augen haben, wenn wir vom alten Holz denken, das nach Jahren harter Arbeit – als Bauwerk, Konstruktionsteil eines Gebäudes – in neuer Form zu neuem Leben erwacht. Bäume wurden vom Zimmermann damals immer im Winter gefällt. Es war kein Zufall, sondern eine bewusste Handlung. Der Zimmermann wusste genau, dass in solch einer frostigen Zeit der Baum am wenigsten Saft enthält, sodass das gewonnene Holz stabil und langlebig sein wird. Wenn er damit arbeiten wird, wird er unangenehme Überraschungen wie z. B. Verformungen vermeiden. Wir führen wir die Geschichte fort, die vor über 100 Jahren begann. Wir handfertigen einzigartige Möbel aus demselben Holz, das im Jahre 1901 oder vielleicht sogar noch früher geschnitten wurde. Wir haben eine unglaubliche Freude, mit dem besten Designer der Welt zusammenzuarbeiten – der Natur. Wir kämpfen gegen die Natur nicht. Wir geben uns dem was die Natur geschaffen hat hin. Wir bringen das, was begeistert und Bewunderung hervorruft zum Vorschein. Über 100 Jahre lang altes Holz ist ein Garant für Qualität, aber vor allem ist es eine magische und originelle Kombination aus Farben und Texturen, ein moderner Luxus, der in keiner Weise nachgeahmt werden kann.

Warum lohnt es sich, um diesen kostbaren und edlen Rohstoff zu kämpfen? Was macht ihn so einzigartig? Welche Vorteile und Werte verbirgt er? Wie kann man Konsumenten und Designer davon überzeugen? Für uns spiegelt Altholz vor allem Respekt vor der Natur wider. Es ist ein Tribut an alte Handwerker und ihre Arbeit, unglaubliche Qualität. Es ist auch eine Art Magie durch die reiche Geschichte und einzigartigen Charakter. Durch die Verwendung von Altholz in Ihrem Zuhause entsteht ein einzigartiger Effekt, der Ihren Wohnraum nahezu nahtlos mit der Natur und der Vergangenheit verbindet. Dank der einzigartigen Struktur des Holzes und der Patina, die im Laufe der Jahre entstanden ist, sorgt es auch für Harmonie und Ruhe.

Woher kommt unser recyceltes Holz?

Hochwertiges Holz, aus dem wir einzigartige Möbel und Dekorationselemente herstellen, stammt aus der Renovierung alter Gebäude und Denkmäler, wie zum Beispiel: alte Scheunen, alte Siedlungen, Militärlager, Wohnhäuser, Kirchen, Schlösser, usw. Seltener gewinnen wir es durch Abriss. Wir entscheiden uns erst dann abzureisen, wenn der Zustand des Gebäudes so schlecht ist, dass eine Sanierung nicht möglich ist. Dieser Vorgang ist recht mühsam, da der Abriss bzw. die Demontage alter Holzelemente manuell erfolgt. Dadurch können wir den im Laufe der Jahre erworbenen Charakter, Struktur und die Patina des Holzes bewahren. Der nächste, ebenso zeitaufwändige Schritt ist die Reinigung des Altholzes von Staub, Gips, Zement und Nägeln. Um absolut sicher zu sein, dass sich keine Metallelemente im Holz verstecken, überprüfen wir diese mit einem Metalldetektor. Erst jetzt wird das Holz für den nächsten Prozess, das Trocknen, vorbereitet. Die Philosophie, der wir treu sind, und Respekt vor der der Natur beeinflussen auch unsere Entscheidungen in dieser Phase. Die Holztrocknung findet daher in einem ökologischen Trockenraum statt, dessen Wärme als Nebenprodukt einer Biogasanlage ist.

Warum ist altes Holz besser als modernes Holz?

Unglaubliche Qualität.

Möbel aus Altholz sehen nicht nur einzigartig aus, sondern sind auch dauerhaft und robust. Das Fällen der Bäume fand im Winter statt, wenn der Stamm am wenigsten Saft enthielt. Dies verringerte das Risiko einer Verformung. Anders als heute wurde das Holz auf natürliche Weise abgelagert und getrocknet. Die Bäume wuchsen geruhsam in einem natürlichen Wald mit optimalen Boden- und Feuchtigkeitsbedingungen. Sie hatten kleine jährliche Zuwächse, was sich sehr positiv auf die Qualität und Festigkeit des daraus gewonnenen Holzes auswirkte. Heutzutage lässt man Holz extrem schnell trocknen, wodurch es sich verzieht. Aus diesen Gründen ist das Altholz, das wir in unseren Projekten und Produkten verwenden, ein Material von höchster Qualität. Beim Bau alter Wohnhäuser, Getreidelager oder Siedlungen wurde nur das stabilste und langlebigste Holz verwendet. Tatsache ist, dass viele dieser alten Gebäude Hunderte von Jahren überlebt haben. Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegen Verformung Altes Holz ist stabiler als das heutzutage verwendetes Holz. Dies liegt daran, dass altes Holz über lange Zeit vielen Feuchtigkeitsschwankungen ausgesetzt war. Darüber hinaus hat es viele verschiedene extreme Wetterbedingungen erlebt. Dadurch erhalten Elemente aus Altholz deutlich mehr Stabilität, als heutiges Holz bieten kann. Daher können sie an besonderen Orten wie Küchen oder Badezimmern eingesetzt werden.

Die wahrste Ökologie Die Verwendung von recyceltem Holz reduziert die Notwendigkeit, Bäume in Wäldern zu fällen. Dies trägt dazu bei, Waldgebiete und die dort lebenden Tiere und Pflanzen zu schützen. Heutzutage werden Bäume massenhaft gepflanzt und massenhaft gefällt. Der Großteil des Holzes wird nicht zur Herstellung von Möbeln oder zum Bau von Häusern verwendet. Es wird zu holzähnlichen Platten verarbeitet. Holzähnliche Platten sind eine Mischung aus Holzfasern, Harzen und Klebstoffen, die einen krebserregenden Inhaltsstoff enthalten: Formaldehyd. Zudem ist die Lebensdauer der holzähnlichen Platten kurz, was zum erneuten Fällen von Bäumen führt. Auch das Recycling und Upcycling holzähnlicher Platten ist ein Problem. Dieses Material ist einfach nicht wiederzuverwenden. Der Prozess des Fällens von Bäumen, des Transports und der Verarbeitung hat enorme negative Auswirkungen auf die Umwelt. Durch die Verwendung von Altholz werden diese Auswirkungen bei jedem Einsatz in einem Projekt verringert. Es wurde festgestellt, dass der kumulierte Energieaufwand für die Beschaffung von neuen Holz im Vergleich zum Altholz etwa 11 bis 13 Mal höher war. Altholz ist eine erneuerbare Ressource, die recycelt werden kann. Beispielsweise ist es viel umweltfreundlicher, alte Holzböden zu verlegen als Linoleum oder Teppichböden auf Erdölbasis.

Einzigartigkeit Wenn Sie Möbel aus Altholz kaufen, erwerben Sie auch ein Stück einer einzigartigen Geschichte. Indem Sie sich für recyceltes Holz entscheiden, unterstützen Sie die Geschichte und erhalten das Erbe unserer Vorfahren am Leben. Das Holz, aus dem wir Möbel handfertigen „trägt Spuren der Zeit“. Manchmal waren es die tragenden Balken einer Scheune und manchmal ein Getreidesilo. Oftmals wurde es buchstäblich vor dem Verbrennen bewahrt. Altes Holz bietet neben seiner unglaublichen Qualität noch etwas mehr. Es ist eine magische Gegenüberstellung von Farben, Texturen und verborgenen Geschichten von Handwerkerkunst. Auf der Oberfläche des recycelten Holzes finden Sie die mit alten Werkzeugen geschriebene Geschichte ihrer Verarbeitung, eine Patina, die sich über mehr als 100 Jahre entwickelt hat. Sie werden die Handwerkerkunst der Holzfäller und Tischler, die Wärme der Sonne und die Frische des Windes spüren. Sie werden diese Spuren des Lebens im wahrsten Sinne des Wortes berühren können. Das Aussehen Ihres Hauses mit nur wenigen Stücken Altholz zu verändern, ist einfach und gar nicht so teuer. Man könnte zum Beispiel eine moderne Wandtäfelung aus sonnenverbrannten Brettern nutzen.

Altholz ist einzigartig, jedes Element ist anders. Ein gelegentlicher Ast, ein Riss, die Spur eines Nagels. All das macht Altholz einzigartig und die daraus hergestellten Objekte würdevoll, elegant, überzogen mit einer geheimnisvollen Patina, die anzieht und inspiriert. Heutzutage werden viele der Artikel, die wir kaufen, in Massenproduktion hergestellt. Beim Kauf von Möbeln aus recyceltem Holz können Sie sicher sein, dass jedes Stück zu 100 Prozent einzigartig ist und auf traditionelle Weise nach alter Handwerkerkunst und mit unglaublicher Leidenschaft hergestellt wurde. Altholz, das reich an Geschichte ist, erinnert uns daran, dass alles im Leben einen Zyklus hat. In unserer Manufaktur arbeiten wir ohne Hast und mit traditionellen, handwerklichen Techniken. Wir bringen die natürliche Schönheit des alten Holzes hervor, das zu neuem Leben erweckt wird, um Ihnen und Ihrer Familie viele Jahre lang zu dienen. Wir sind stolz darauf, dass wir für die Herstellung unserer Möbel bis heute keinen einzigen Baum gefällt haben. Das ist unsere bewusste Entscheidung. Da wir alle Werte dieses edlen Rohstoffs kennen, könnten wir nicht anders arbeiten. Wir freuen uns, dass unsere Philosophie, unsere Leidenschaft und unsere Liebe zum Altholz immer mehr Menschen davon überzeugen, ein nachhaltiges Leben zu führen. Denn die kleinsten, bewussten Entscheidungen zählen!

Ta strona korzysta z ciasteczek, aby świadczyć usługi na najwyższym poziomie. Dalsze korzystanie ze strony oznacza, że zgadzasz się na ich użycie. Zamknij